Skip to main content
  1. Sie können nicht direkt von MK2S MMU1 auf MMU2 aktualisieren!!! Sie müssen zuerst auf MK2.5 aktualisieren. Falls Sie kein Upgrade von MK2S auf MK2.5 haben, können Sie es in unserem E-Shop bestellen. Wenn Sie den MK2 haben, sollten Sie ein Upgrade auf den MK2S in Betracht ziehen (bessere Stangen, Lager, Heizbettmontage). Sie können es in unserem E-Shop bestellen.
    • Sie können nicht direkt von MK2S MMU1 auf MMU2 aktualisieren!!! Sie müssen zuerst auf MK2.5 aktualisieren.

    • Falls Sie kein Upgrade von MK2S auf MK2.5 haben, können Sie es in unserem E-Shop bestellen.

    • Wenn Sie den MK2 haben, sollten Sie ein Upgrade auf den MK2S in Betracht ziehen (bessere Stangen, Lager, Heizbettmontage). Sie können es in unserem E-Shop bestellen.

    • Das Upgrade wird wie folgt durchgeführt:

    • Demontage der MK2S MMU1

    • Vorbereitung der MMU1 Motoren für die MMU2 Montage

    • Hochrüstung Ihres Druckers auf MK2S und MK2.5

    • Umrüstung Ihres MK2.5 auf MK2.5 MMU2

  2. NICHT ÜBERSTÜRZEN. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Teile haben, bevor Sie mit der Demontage Ihres Druckers beginnen! Der Upgrade-Bausatz auf MK2->MK2S oder MK2S->MK2.5 enthält nicht alle gedruckten Teile. Sie müssen einige davon selbst drucken! Sehen Sie die Liste der gedruckten Teile im dritten Bild. Einige Teile sind mit freundlicher Genehmigung im MMU2 Upgrade Kit enthalten, finden Sie diese und verwenden Sie sie für das MK2.5 Upgrade.
    • NICHT ÜBERSTÜRZEN. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Teile haben, bevor Sie mit der Demontage Ihres Druckers beginnen!

    • Der Upgrade-Bausatz auf MK2->MK2S oder MK2S->MK2.5 enthält nicht alle gedruckten Teile. Sie müssen einige davon selbst drucken!

    • Sehen Sie die Liste der gedruckten Teile im dritten Bild. Einige Teile sind mit freundlicher Genehmigung im MMU2 Upgrade Kit enthalten, finden Sie diese und verwenden Sie sie für das MK2.5 Upgrade.

    • Alle Teile müssen aus PETG oder ähnlichem Material (ABS, etc.) gedruckt sein. STLs sind auf unserer Website verfügbar: prusa3d.com/prusa-i3-printable-parts

    • Wenn Sie einen eigenen Filament verwenden, achten Sie darauf, dass die Extruderteile aus schwarzem Material gedruckt sind.

    • Lesen Sie immer zuerst die Anleitung, bevor Sie fortfahren, die meisten Probleme mit der Montage werden dadurch verursacht, dass Sie sie nicht befolgen.

  3. In der Anleitung verirrt, fehlende Schraube oder zerbrochenes gedrucktes Bauteil? Sagen Sie uns Bescheid! Sie erreichen uns auf den folgenden Kanälen:
    • In der Anleitung verirrt, fehlende Schraube oder zerbrochenes gedrucktes Bauteil? Sagen Sie uns Bescheid!

    • Sie erreichen uns auf den folgenden Kanälen:

    • Mit Kommentaren unter jedem Schritt.

    • Benutzen Sie unseren 24/7 Live Chat auf shop.prusa3d.com

    • Schreiben Sie eine Email an info@prusa3d.com

    • Im nächsten Kapitel werden wir mit dem Upgrade starten - 2. MMU1 Demontage

Finish Line

One other person completed this guide.

Dozuki System

Member since: 09/24/2009

726 Guides authored

0 Comments

Add Comment

View Statistics:

Past 24 Hours: 0

Past 7 Days: 0

Past 30 Days: 3

All Time: 183